Wer schreibt hier?

Miko Böhringer

Willkommen hier auf dieser Webseite. Ich bin Miko.

Als ich diesen Blog 2007 startete, war es mir am wichtigsten, in meinem Garten Rindenmulch herstellen zu können. Ich habe in Deutschland angefangen und bin 2012 nach Dänemark gezogen. Ich lebe und arbeite in Dänemark, genieße aber trotzdem die Natur und meine Outdoor-Abenteuer. Ich bin ein Fan der Natur und suche immer nach Möglichkeiten, meine Zeit im Freien zu verbringen und meine Fähigkeiten zu verbessern. Der Blog begann als eine Möglichkeit, Informationen über meine Erfahrungen und Gedanken über Rindenmulch zu teilen, aber er ist zu einer vollgepackten Seite voller Informationen über alle Dinge Rindenmulch herangewachsen.

Was ist Rindenmulch?

Meiner Meinung nach ist Rindenmulch ein Material, das auf Bäume aufgebracht werden kann, um eine glatte Oberfläche zu schaffen, auf der Wurzeln wachsen können, sowie eine Art Schutzschicht für den Baum. In vielerlei Hinsicht ist es genau wie der Boden, da er nicht so gut darin ist, Wasser fernzuhalten wie der Boden, aber er ist gut für die Wurzelbildung.

Mein Motto ist es, ein Produkt zu verwenden, das für die ganze Pflanze funktioniert, aber mit einem guten Verhältnis von wasserlöslichen Nährstoffen und einem Verhältnis von löslichen organischen und anorganischen Komponenten.

Über Rindenmulch habe ich viele Jahre damit verbracht, die besten Leitfäden zu lesen, wie man damit anfangen kann. In meinem Buch versuche ich, anhand einfacher Beispiele zu erklären, wie es am besten funktioniert und die praktischsten Wege zum Einstieg zu finden. Ich habe auch versucht, die besten Wege zu erklären, um die Qualität des Materials zu erhöhen und ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, insbesondere die besten, und habe immer gemischte Ergebnisse erzielt. Es ist wichtig zu beachten, dass die Qualität von Rindenmulch einen großen Einfluss auf den Preis und das Leben in Ihrem Garten hat, aber nicht nur.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich ein Bio-Gärtner bin und gerne Blogs über Bio-Gärten in Deutschland lese. Ich möchte dir gerne ein paar Ideen hinzufügen und du kannst entscheiden, ob dir diese Idee gefällt oder nicht.

In meinem Blog geht es um Rindenmulch. Es ist wie organischer Kompost, kompostiert in einem Container. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Rinde zu kompostieren. Es ist ein wirklich guter Mulch, denn man kann ihn über einen Baum legen, der angebaut werden kann, und es ist wirklich gut, seinen Baum zu düngen. Es gibt viele andere Dinge, die es zu einem guten Mulch machen, und ich erkläre die besten. Es kann sogar als Düngemittel verwendet werden. Aber es ist eine wirklich gute und einfache Methode, um Ihren Rindenmulch herzustellen. Ich habe vor etwa einem Jahr angefangen, meinen eigenen Rindenmulch herzustellen, aber ich lerne noch. Ich habe ein paar Bücher, die ich kaufe und lese sie oft.

Schau dich doch mal hier auf meiner Webseite um.

Euer Miko